Ganzheitliche Privatschule
für individuelles Lernen

 

 

Home
Pädagogik
Über die Schule
Impressum
Bilder


 

Privatschule:

Jeder Mensch will wissen und sich entwickeln. Bei Kindern findet das Lernen in allen Lebensbereichen ständig statt. Jede Begegnung, jede Auseinandersetzung mit seiner Umwelt ist Lernen. Ganzheitliches Lernen bedeutet etwas ausprobieren, es toll finden, wiederholen, weiter experimentieren oder es nicht mehr zu bearbeiten. Mit dem Vertrauen, dass in allen Entwicklungsphasen des Kindes Zeit ist, alles notwendige für das Leben erlernen zu können, sind wir unterrichtend tätig. Wir können uns darauf verlassen, mit natürlichem und interessenbezogenem Unterricht jedes Kind so individuell wie möglich sein lassen zu können, Stärken und Talente herauszufinden, zu fördern und tatsächlich Spaß am Lernen zu haben.

Das ist kindgerechtes Lernen wie wir es verstehen und an unserer Ganzheitlichen Privatschule FIL praktizieren. So kann Unterricht nur in einem Rahmen geschehen, der Ausschnitt unseres Lebens ist. Das bedeutet mit den Kindern so zu leben, dass jeder sein darf und akzeptiert wird, wie er ist. Darauf aufbauend alles mit den Kindern zu erleben, alle Lebens-und Bildungsinhalte entwicklungsgemäß anzubieten und zu vermitteln. Das bedeutet, viel mit den Kindern zu unternehmen, über möglichst viele Sinne zu lernen und so praktisch wie möglich zu arbeiten. Themen aufgreifen, die Kinder interessieren, aktuelle Geschehnisse sofort in den Unterricht einbauen und Lehrplaninhalte interessant und entwicklungsentsprechend zu vermitteln. In Form von Versuchen, Projekten, Exkursionen, Kennenlernen verschiedenster Firmen, Museumsbesuchen, usw. der anschließenden Reflexion und Verschriftung des Erlebten wird das Wissen erweitert.


 

Ganzheitliche Privatschule für individuelles Lernen || Hauptstraße 16 || 3200 Ober-Grafendorf
Österreich || Tel: 0699 11883578 || E-Mail: PrivatschuleFIL@gmx.at